Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Pharmakonzern Roche bringt neuen Corona-Test auf den Markt – Ergebnis in 18 Minuten

Roche will bis Ende des Jahres einen neuen Corona-Schnelltest auf den Markt bringen. Der Antigentest soll in 18 Minuten ein Ergebnis liefern.
13.10.2020 Update: 13.10.2020 - 13:28 Uhr Kommentieren
Der Konzern will einen neuen Corona-Schnelltest auf den Markt bringen. Quelle: Reuters
Roche-Zentrale in Basel

Der Konzern will einen neuen Corona-Schnelltest auf den Markt bringen.

(Foto: Reuters)

Zürich Mit einem neuen Test zur Diagnose von Infektionen mit dem Coronavirus will Roche Kapazitäts-Engpässe lindern helfen. Ende des Jahres solle in Europa der Antigentest Elecsys zur Verfügung stehen, der hohe Volumen verarbeiten könne, wie der Schweizer Pharmakonzern am Dienstag mitteilte. Roche beabsichtige zudem, eine Notfallzulassung bei der US-Gesundheitsbehörde FDA zu beantragen. Mit dem Test liege in 18 Minuten ein Ergebnis vor. Der Durchsatz belaufe sich auf bis zu 300 Tests pro Stunde.

Der Elecsys-Test liefert damit in einem ähnlichen Zeitraum ein Ergebnis wie sogenannte Schnelltests, die ähnlich wie Schwangerschaftstests funktionieren. Im Gegensatz zu den Schnelltests braucht es zur Auswertung der Elecsys-Tests aber ein Labor, eine Roche-Maschine und medizinisches Fachpersonal. Der Abstrich muss tief in der Nasenhöhle und im Rachen genommen werden. Ein laborgestützter, automatisierter Antigen-Test ermögliche niedrigere Kosten und eine geringere Fehlerquote im Vergleich zu einem manuellen Prozess, so Roche.

Noch zuverlässiger als ein Antigentest wie Elecsys sind die weit verbreiteten PCR-Tests, die ebenfalls ein Labor für die Auswertung benötigen. Roche bietet eine ganze Reihe von Tests zur Diagnose von Covid-Infektionen.

Mehr: Bosch überrascht mit Corona-Schnelltest in 39 Minuten

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • rtr
    Startseite
    0 Kommentare zu "Pharmakonzern: Roche bringt neuen Corona-Test auf den Markt – Ergebnis in 18 Minuten"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%