Volks-Roboter aus Japan Gestatten, Pepper

Der Volksroboter kommt: Softbank startet in Japan den Verkauf des ersten Serien-Helfers für den Heimgebrauch. Das Projekt „Pepper“ wird unterstützt von IBM, Foxconn und Alibaba. Der Durchbruch steht damit bevor.
Der Roboter ist 121 Zentimeter groß und kostet umgerechnet 1.400 Euro. Quelle: Reuters
Pepper

Der Roboter ist 121 Zentimeter groß und kostet umgerechnet 1.400 Euro.

(Foto: Reuters)

TokioDie Roboterrevolution beginnt mit Breakdance und Ballett. Im Takt mit Elektropop und Streichmusik gleitet ein humanoider Roboter in Tokio mal abgehackt, mal filigran über eine große Bühne. Dann stellt sich das Wesen genauso gekonnt vor: „Gestatten, Pepper“. Der erste Großserienroboter für den Hausgebrauch. Es ist heute seine Show.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Details zum Angebot

Mehr zu: Volks-Roboter aus Japan - Gestatten, Pepper

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%