Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

iPhone AppsDie Opfer der Apple-Zensur

Wer eine iPhone-App anbieten will, braucht die Zustimmung von Apple: Der App Store ist der einzige legale Weg für iPhone-Nutzer, eine Anwendung zu laden. Doch Apple lässt nicht alles zu. Mal geht es um Erotik, mal um fragwürdigen Geschmack – doch nicht wenigen Apps verweigert Apple auch aus handfesten wirtschaftlichen Interessen die Zulassung. Handelsblatt Online zeigt ausgewählte Beispiele der Apple-Zensur.

  • 0

    0 Kommentare zu "iPhone Apps: Die Opfer der Apple-Zensur"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.