Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

SO GEHT ES LEICHTER Zwischen Fenstern hin- und herspringen

Wer mit gleichzeitig mit Microsoft Word, Excel oder Powerpoint arbeitet, kann mit einer Tastenkombination bequem zwischen den einzelnen Anwendungen hin- und herspringen.

Wer mit Microsoft Word, Excel oder Powerpoint arbeitet, hat oft mehrere Fenster gleichzeitig geöffnet. Sofern der Bildschirm aufgeräumt ist, lässt sich bequem mit Hilfe der Maus zwischen den offenen Fenstern hin und herspringen. Sollten sich die Fenster jedoch überlappen, kann es schon etwas schwieriger werden.

Dann lohnt ein Griff zur Tastatur: Mit Hilfe der Tastenkombination "Strg" "F6" können Office-Benutzer bequem das jeweils nächste Dokumentenfenster auswählen. Eine Tastenkombination, die vor allem für Notebook-Benutzer ohne Bewegungsraum für die Maus wichtig ist. Wer gleichzeitig auch noch die "Shift"-Taste drückt, springt rückwärts.

Jörg Schieb

Startseite