Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

So geht's Dateibelegung anzeigen

Auf modernen Festplatten sind ohne weiteres mehrere hunderttausend Dateien gespeichert. Schwer zu beurteilen, welche Ordner und Dateien am meisten Platz beanspruchen. Das kostenlose Programm „Sequoiaview“ hilft da weiter.
  • Jörg Schieb

Die Software visualisiert die aktuelle Speichernutzung durch übersichtliche Grafiken. Sollten einzelne Dateien oder Ordner besonders viel Speicherplatz belegen, lässt sich das mit dem Programm ganz schnell erkennen. Ideal, um Speicherfresser zu lokalisieren. Sequoiaview analysiert nach dem Start die Speicherbelegung und präsentiert anschließend eine verblüffend aussagekräftige Grafik. Sequoiaview gibt es kostenlos unter: » www.sogehtsleichter.de/belegung

Startseite
Serviceangebote