Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Beta-Tester können Paket downloaden RC1 von Windows Vista ist im Netz

Microsoft ist mit der Entwicklung seines neuen Betriebssystems Windows Vista fast fertig. Der Softwareriese hat den Beta-Testern jetzt die Version "Release Candidat 1" (RC1) zum Download bereitgestellt - sogar schon in deutscher Sprache.

HB FRANKFURT. In einem Brief an die Teilnehmer des Testprogramms schrieb Microsoft-Manager Jim Allchin: "Ihr werdet eine Menge von Verbesserungen seit der Beta zwei bemerken. Wir haben einige Anpassungen an der Benutzeroberfläche vorgenommen, mehr Gerätetreiber hinzugefügt und die Leistung gesteigert."

In ersten Erfahrungsberichten äußerten sich Blogger positiv über die Stabilität von Vista RC1. Wie schon bei der Beta zwei soll auch die neue Testversion demnächst für alle Interessenten verfügbar sein. Der nächste wichtige Schritt in der Vista-Entwicklung ist dann die Version RTM (Release to Manufacturing) - diese fertige Ausgabe von Windows Vista soll im November an große Firmenkunden ausgeliefert werden. Für Privatanwender soll die erste neue Windows-Version seit fünf Jahren im Januar verfügbar sein.

Startseite