Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Flachbildschirme Samsung erwartet drastischen Preisverfall

Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung Electronics erwartet im laufenden Jahr einen drastischen Preisverfall bei Flachbildschirmen. "Wir werden einen Preisrutsch von 40 Prozent sehen", sagte Gee Sung Choi, Chef der Sparte Digital Media Business der "Welt".

dpa-afx BERLIN. Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung Electronics erwartet im laufenden Jahr einen drastischen Preisverfall bei Flachbildschirmen. "Wir werden einen Preisrutsch von 40 Prozent sehen", sagte Gee Sung Choi, Chef der Sparte Digital Media Business der "Welt (Montagausgabe). Damit sei aber das Schlimmste überstanden. Im kommenden Jahr sollen die Preise nur noch halb so schnell fallen. "In drei Jahren sehen wir dann eine Stabilisierung", sagte Choi. Samsung geht der "Welt" zufolge im kommenden Jahr von einer Verdoppelung der verkauften Geräte aus.

Startseite
Serviceangebote