Google Mail Zahlreiche Postfächer vorübergehend gelöscht

Zahlreiche Nutzer von Google Mail klagen seit Sonntag über einen Verlust sämtlicher E-Mails. Google hat das Problem bestätigt und geht davon aus, dass sämtliche Accounts wieder komplett hergestellt werden können.
  • Jens Ihlenfeld
Kommentieren
Google geht davon aus, alle Accounts wiederherstellen zu können. Quelle: Reuters

Google geht davon aus, alle Accounts wiederherstellen zu können.

(Foto: Reuters)

Berlin„Ich habe alle meine E-Mails/Ordner aus Google Mail verloren´“, klagen zahlreiche Nutzer im Supportforum von Googles E-Mail-Dienst. Google hat die Probleme bestätigt, untersucht den Vorfall aber noch.

Nachdem es von Googles Seite zunächst hieß, es seien maximal 0,29 Prozent der Nutzer betroffen, korrigierte Google diese Zahl auf maximal 0,08 Prozent der Nutzer. Geht man von rund 200 Millionen Nutzern aus, wären das noch immer rund 160.000 Nutzer, die von dem Problem betroffen sind.

Google hat sich zwar zur Ursache des Problems noch nicht geäußert, arbeitet aber daran, die Postfächer wieder komplett herzustellen. Betroffene Nutzer müssen damit rechnen, dass sie sich während des Reparaturvorgangs nicht in ihre Accounts einloggen können.

Derzeit sei das Problem bei einigen Nutzern bereits behoben und Google gehe davon aus, sämtliche Accounts „in naher Zukunft“ wieder komplett herstellen zu können, heißt es in Googles App Status Dashboard.

Startseite

0 Kommentare zu "Google Mail: Zahlreiche Postfächer vorübergehend gelöscht"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%