Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Intershop veröffentlicht Jahresbilanz 2004

Der angeschlagene Software-Anbieter Intershop aus Jena stellt heute (Donnerstag) seine Bilanz für das vergangene Jahr vor.

dpa/th JENA. Der angeschlagene Software-Anbieter Intershop aus Jena stellt heute (Donnerstag) seine Bilanz für das vergangene Jahr vor.

Das Unternehmen wird 2004 voraussichtlicher noch tiefer in die roten Zahlen rutschen als erwartet. Der Vorstand rechnete nach einem Vergleich mit Klägern in den USA mit einem Jahresverlust von bis zu 8,7 Mill. Euro.

Ursprünglich wurde ein Minus von höchstens 5,5 Mill. Euro erwartet. Die prekäre Finanzlage hat sich jedoch nach Firmenangaben durch eine Wandelanleihe entspannt.

Startseite
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%