Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Konzernchef gibt Posten auf Alphabet-Tochter Waymo bekommt neue Doppelspitze

Waymo-Konzernchef John Krafcik gibt nach fünf Jahren seinen Posten auf. Seine Nachfolger sind zwei Manager aus dem Konzern.
03.04.2021 - 10:28 Uhr Kommentieren
Der Waymo-Chef gibt seinen Posten auf. Quelle: AP
John Krafcik

Der Waymo-Chef gibt seinen Posten auf.

(Foto: AP)

Die Alphabet-Tochter und Spezialistin für autonomes Fahren bekommt eine neue Führungsspitze. Konzernchef John Krafcik gebe nach fünf Jahren seinen Posten auf, teilte das US-Unternehmen mit. Er werde Waymo weiter als Berater zur Verfügung stehen. An seine Stelle solle eine Doppelspitze treten bestehend aus Dmitri Dolgov, einem der Gründer von Googles Projekt für autonomes Fahren, und Tekedra Mawakana, die bislang für das operative Geschäft zuständig sei.

Mehr: Waymo und Cruise vergrößern beim automatisierten Fahren den Abstand zur Konkurrenz.

  • rtr
Startseite
0 Kommentare zu "Konzernchef gibt Posten auf: Alphabet-Tochter Waymo bekommt neue Doppelspitze"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%