Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Schlüsselanhänger findet Wireless-LAN Zugänge WiFi-Finder

Ein Suchgerät für drahtlose Internetzugänge hilft, Hotspots zu finden. Das Gerät zeigt auf Knopfdruck, ob im Umkreis von 100 Metern Wireless-LAN Zugänge sind.
Findet drahtlose Internetzugänge, Foto: Trust

Findet drahtlose Internetzugänge, Foto: Trust

hiz DÜSSELDORF. Einen Schlüsselanhänger der Hotspots findet hat der Peripherieanbieter Trust jetzt vorgestellt. Der NB-7300p zeigt auf Knopfdruck, ob im Umkreis von 100 Metern ein 802.11b oder 802.11g Wireless-LAN-Hotspot aktiv ist. Nach Aussagen des Herstellers werden Signale im Frequenzbereich von 2,4 bis 2,483 GHz analysiert und erkannt.

Wird eine Sendestation für einen drahtlosen Zugang erkannt, so zeigen vier LEDs die Signalstärke an. Eine rote LED ist der Indikator dafür, dass kein Netz verfügbar ist. Laut Herstellerangaben werden die Signale, die Handys, Mikrowellen oder Bluetooth-Geräten stammen ausgefiltert. Der WiFi-Finder soll ab Mitte Mai für rund 30 Euro erhältlich sein.

Startseite
Serviceangebote