Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Softwarefirma sd & m will 200 neue Mitarbeiter einstellen

Die Software- und IT-Beratungsfirma sd & m will auch im laufenden Jahr Arbeitsplätze schaffen. Geplant sei die Einstellung von 200 Software-Ingenieuren, teilte die sd & m AG am Dienstag in München mit. Im vergangenen Jahr war die Zahl der Mitarbeiter bereits von 810 auf 950 Beschäftigte gestiegen.

dpa MüNCHEN. Die Software- und IT-Beratungsfirma sd & m will auch im laufenden Jahr Arbeitsplätze schaffen. Geplant sei die Einstellung von 200 Software-Ingenieuren, teilte die sd & m AG am Dienstag in München mit. Im vergangenen Jahr war die Zahl der Mitarbeiter bereits von 810 auf 950 Beschäftigte gestiegen.

sd & m gehört zum Beratungskonzern Capgemini und zählt sich mit einem Umsatz von zuletzt 125 Mill. Euro zu den größten Software- und Beratungsunternehmen in Deutschland. Die Firma hat Kunden unter anderem in der Finanz- und Automobilbranche. Im laufenden Jahr rechnet sd & m mit einer Belebung in der Softwarebranche. Unabhängig von der Branchenkonjunktur solle der Marktanteil ausgebaut werden, sagte Vorstandschef Edmund Küpper.

Startseite
Serviceangebote