Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Suchmaschinen-JahresrückblickWen und was die Deutschen bei Google suchten

Google nennt die wichtigsten Suchbegriffe 2013. Sie verraten, was Deutsche am liebsten lesen, hören und sehen. Ausgenommen alles eindeutig Zweideutige. An Helene Fischer und Dieter Zetsche kommt man wohl nicht vorbei.

  • 1

    1 Kommentar zu "Suchmaschinen-Jahresrückblick: Wen und was die Deutschen bei Google suchten"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    • Ausgenommen alles eindeutig Zweideutige.....

      Was ist an Pornos Zweideutig???

      Ich behaupte mal, Deutsche haben in der Hauptsache Pornos gesucht :-)

    Serviceangebote