Video-Prozessor NXP will Chip für besseres TV-Bild vorstellen

Der Chiphersteller NXP will mit einem neuen Video-Prozessor die Bildqualität von LCD-Fernsehern "drastisch" verbessern. Damit solle möglich sein, zum Beispiel lästige Unschärfen bei schnellen Bewegungen auf den flachen Bildschirmen vollständig zu beseitigen, teilte das Unternehmen am Dienstag mit.

dpa EINDHOVEN/BERLIN. "Diese Entwicklung markiert die zweite Generation von Hdtv", sagte NXP - Manager Jos Klippert. Auf der internationalen Funkausstellung in Berlin will die ehemalige Philips-Halbleitersparte den "Nexperia Pnx5100" in Aktion vorstellen.

Der Nexperia-Chip könne sowohl in LCD-Bildschirmen, Blu-ray- Playern und HDTV-Settop-Boxen als auch in Camcordern zum Einsatz kommen, sagte Produkt-Marketing-Manager Jan Romijn der dpa. Im ersten Quartal 2008 würden erste mit dem Chip ausgestattete LCD-Fernseher von einem noch nicht genannten Hersteller verfügbar sein, sagte Romijn. NXP wolle auch künftig verstärkt Technologien zur Bildverbesserung vor allem für den Verbrauchermarkt entwickeln.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%