Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Zum The Spark - der deutsche Digitalpreis Special von Handelsblatt Online

Premium Klimapolitik Wissenschaftler empfehlen: Diese 14 Schritte führen zu Klimaneutralität

Führende Wissenschaftler in Deutschland sind alarmiert über den zu langsamen Fortschritt zur Bekämpfung des Klimawandels – und schlagen interessante Lösungen vor.
08.06.2021 Update: 08.06.2021 - 10:25 Uhr
Der Fahrzeugsektor kann nur mit besonderen Anstrengungen klimaneutral werden, betonen Wissenschaftler. Quelle: dpa
Autoverkehr

Der Fahrzeugsektor kann nur mit besonderen Anstrengungen klimaneutral werden, betonen Wissenschaftler.

(Foto: dpa)

Berlin Während sich Politiker noch streiten, welche Klimaschutzmaßnahmen zumutbar sind, schlagen Wissenschaftler bereits Alarm. „Wenn wir nicht fundamental umsteuern, wird das verbleibende Budget an Treibhausgasemissionen, um eine globale Erwärmung um 1,5 Grad Celsius nicht zu übersteigen, bereits vor 2030 aufgebraucht sein“, so die Botschaft eines Positionspapiers des Rats für Nachhaltige Entwicklung (RNE) und der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina.

Das Papier wird an diesem Dienstag zur RNE-Jahrestagung veröffentlicht und liegt dem Handelsblatt vor. Irreversible Kipppunkte, so die Wissenschaftler, etwa bei Korallenriffen, Eisschilden, Permafrostböden und Regenwäldern, könnten bald erreicht werden.

Zeit sei das knappste Gut, warnen die Experten. Für eine Begrenzung der Erderwärmung auf deutlich unter zwei Grad Celsius reiche das CO2-Budget kaum noch zwei Dekaden. Schon jetzt betrage die Erderwärmung 1,2 Grad im Vergleich zum vorindustriellen Zeitalter. Von einer neuen Bundesregierung fordern die Wissenschaftler deshalb entscheidende Weichenstellungen. Das sind ihre 14 Kernbotschaften:

1. Allianzen und globale Klimapartnerschaften stärken

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Mehr zu: Klimapolitik - Wissenschaftler empfehlen: Diese 14 Schritte führen zu Klimaneutralität
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%