Aixtron

Aixtron

Die Aixtron SE ist ein deutsches Elektrotechnikunternehmen mit Sitz in Herzogenrath. Das Unternehmen produziert Anlagen zur Herstellung von Verbindungshalbleitern und anderen Multikomponenten-Materialien. Aixtron ist sowohl im TecDAX als auch im SDAX gelistet. Entstanden ist das Unternehmen im Jahr 1983 als Ableger der RWTH Aachen. 2016 stellte sich Aixtron zum Verkauf, nachdem es jahrelange Verlustgeschäfte hinnehmen musste. Der chinesische Fuijan Grand Chip Investement Fund (FCG) plante daraufhin die Übernahme Aixtrons. Diese wurde jedoch aufgrund verschiedener Bedenken seitens des Bundeswirtschaftsministeriums sowie den Behörden in den USA, abgesagt. Aixtron wird aktuell von Bernd Schulte, Felix J. Gawert sowie Kim Schindelhauer geleitet. Lesen Sie jetzt die aktuellen Aixtron News.