Amnesty International

Amnesty International

Die Organisation Amnesty International setzt sich weltweit für Menschenrechte ein. Sie ist eine nichtstaatliche und Non-Profit-Organisation. Mit Kampagnen und Demonstrationen kämpft sie für Menschen, die aus politischen, religiösen oder weltanschaulichen Gründen verfolgt oder mit Todesstrafe bedroht werden. Amnesty International wurde 1961 gegründet und ist mit rund sieben Millionen Menschen in mehr als 160 Staaten aktiv. Sitz der Organisation ist in London, Generalsekretär seit August 2018 der Südafrikaner Kumi Naidoo. Jährlich gibt Amnesty einen Bericht mit einer Liste heraus, wo und wie Menschenrechte verletzt werden.