Ankara

Lira bricht ein: Türkei kündigt „neues Wirtschaftsmodell“ an Quelle: dpa

Ankara, früher Angora, ist seit 1923 die Hauptstadt der Türkei und der gleichnamigen Provinz Ankara. Die Stadt hatte 2015 5,27 Millionen Einwohner und ist damit nach Istanbul die zweitgrößte Stadt des Landes. Ankara ist nicht nur das Verwaltungszentrum der Türkei, sondern gilt neben Istanbul und Izmir auch als eines der größten Wirtschaftszentren des Landes. Neben dem Regierungssitz befindet sich Ankara auch die türkische Zentralbank. Lesen Sie hier aktuelle News zu Ankara.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%