Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA)

Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA)

Die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände vertritt die Interessen der privaten gewerblichen Wirtschaft in Deutschland. Der arbeits- und sozialpolitische Spitzenverband hat seinen Sitz in Berlin. Seine Geschichte geht auf das Jahr 1869 und die Gründung des Deutschen Buchdruckvereins zurück, der als Reaktion auf die aufkommenden Gewerkschaften entstand. Seit dem 18.11.2013 ist Ingo Kramer der Präsident der BDA.