Bochum

Bochum: Aktuelle News zur Stadt in Nordrhein-Westfalen Quelle: dpa

Bochum ist eine kreisfreie Stadt im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die Stadt ist das Zentrum des mittleren Ruhrgebiets, in der rund 364.920 Menschen leben (Stand Dezember 2016). Damit ist sie die sechstgrößte Stadt Nordrhein-Westfalens, die zweitgrößte Stadt Westfalens und eine der 20 größten Städte Deutschlands. Seit 2015 ist SPD-Politiker Thomas Eiskirch Bochums Oberbürgermeister.

Bochum kann sich unter anderem durch die im südlichen Stadtteil Querenburg gelegene Ruhr-Universität profilieren, die mit mehr als 40.000 Studierenden eine der größten Universitäten Europas ist. Überregional bekannt sind darüber hinaus aber auch das Deutsche Bergbaumuseum, das Schauspielhaus, das Planetarium, das Eisenbahnmuseum, das Bermuda3eck, das Ruhrstadion als Spielstätte des VfL Bochum, Tierpark und Fossilium sowie das am längsten laufende Musical der Welt, Starlight Express.

In Bochum gibt es außerdem verschiedene Bergbauinstitutionen. Der Bochumer Verein schieb ab 1842 Industriegeschichte, als es dem Unternehmen gelang, Stahl in Formen zu gießen. Das erste Produkt der Firma waren Glocken aus diesem Werkstoff. Eine 15.000 Kilogramm schwere Glocke vor dem Bochumer Rathaus erinnert an diese Epoche. Nach dem Ende des Bergbaus entwickelte sich Bochum vornehmlich zu einem Technologie- und Dienstleistungsstandort.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%