Ferrero

Ferrero: News zum Hersteller von Nutella, Kinder, Ferrero Rocher & Co. Quelle: dpa

Ferrero ist einer der größten italienischen Süßwarenhersteller und vertreibt viele bekannte Marken: darunter Nutella, Kinder Schokolade, Ferrero Rocher und Ferrero Küsschen. Das Unternehmen ist seit seiner Gründung 1946 in Familienhand - seit 1997 führt Giovanni Ferrero den Konzern in dritter Generation. In den USA hat Ferrero das Süßwarengeschäft von Nestlé übernommen und damit Marken wie Butterfinger und Crunch. Weltweit besteht die Ferrero-Unternehmensgruppe aus 91 Firmen und verfügt über 23 Produktionsstandorte, Hauptsitz ist im italienischen Alba. Der Umsatz im Jahr 2017 betrug 10,5 Milliarden Euro.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%