Gebäudeversicherung

Gebäudeversicherung

Bei einer Gebäudeversicherung handelt es sich um eine Versicherung, die die im Vertrag festgehaltenen Gebäude bei Schadensfällen schützt. Dabei werden keine gewerblich genutzten Gebäude versichert, sondern nur Wohngebäude oder Garagen. Die Schadensarten, die üblicherweise durch eine Gebäudeversicherung abgedeckt werden, sind die Folgenden: Feuer durch Brand, Blitzschlag, Explosion oder Implosion, Schäden durch Überspannung, Stürme, Hagel und Schäden durch Leitungswasser oder Wasserschäden, die durch Frost- und andere Bruchschäden entstanden sind. 

Lesen Sie hier aktuelle News und neueste Nachrichten von heute zum Thema Gebäudeversicherung.