Karl Lagerfeld

Karl Lagerfeld

Karl Lagerfeld wurde am 10. September 1933 in Hamburg geboren. Er war unter anderem bekannt als Modeschöpfer, Designer und Fotograf. Seine Karriere in der Modebranche begann Karl Lagerfeld bereits in den 1950er-Jahren in Paris. Zu dieser Zeit war er unter anderem bei den Modefirmen Chloé und Patou beschäftigt. Im Jahr 1965 verlegte Karl Lagerfeld sein berufliches Umfeld von Paris nach Rom. Dort arbeitete er bei Fendi – ein für Damenmode bekannter Designer.

Unter seinem eigenen Namen kreierte Karl Lagerfeld Mode hingegen erst seit dem Jahr 1974. Seine Karriere und sein Einfluss auf die internationale Modebranche brachte Karl Lagerfeld darüber hinaus die Spitznamen „Kaiser Karl“ und „Modezar“ ein.

Am 19. Februar 2019 verstarb der Modeschöpfer der auch Kreativdirektor bei Chanel war, im Alter von 85 Jahren in Paris. Aktuelles zu seiner Person lesen Sie hier.