Nissan

Nissan-Headquarters in Yokohama, Japan. Quelle: AFP

Nissan ist ein japanischer Autohersteller mit Sitz in Yokohama, Japan. Das Unternehmen ist im japanischen Leitindex Nikkei gelistet. Es ist nach Börsenwert der drittgrößte japanische Fahrzeughersteller nach Toyota und Honda. Seit 1999 bilden Nissan und Renault die Allianz Renault-Nissan. 2010 ging die Daimler AG eine strategische Partnerschaft mit der Allianz ein und beteiligte sich mit 3,1 Prozent an Nissan.

Von 2001 bis 2017 war Carlos Ghosn Vorstandsvorsitzender bei Nissan. Im April 2017 wechselte Ghosn in den Verwaltungsrat und Hiroto Saikawa übernahm den Vorstandsposten. Aktuell steht Carlos Ghosn im Verdacht, Konzerngelder für private Zwecke veruntreut zu haben.

 

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%