Novartis

Novartis

Novartis ist ein Biotechnologie- und Pharmaunternehmen mit Sitz in Basel, Schweiz. Das Unternehmen wurde 1996 durch die Fusion von Ciba-Geigy und Sandoz gegründet.

Die Firmengeschichte reicht 250 Jahre zurück und basiert ursprünglich auf drei Unternehmen: Geigy, das seit Mitte des 18. Jahrhunderts in Basel mit Chemikalien und Farbstoffen handelte; Ciba,  ein Unternehmen, das 1859 mit der Produktion von Farbstoffen begann; und Sandoz, ein Chemieunternehmen, das 1886 in Basel gegründet wurde.

Mit einem Umsatz von 49,2 Milliarden US-Dollar besetzte Novartis 2017 Platz vier der weltweit größten Pharmaunternehmen. Bekannte Marken sind das Krebsmedikament Kisqali, das Schmerzmittel Voltaren und das Leukämiemittel Gilvec.

Lesen Sie hier aktuelle News und neueste Nachrichten von heute zu Novartis.