Saarland

Saarland: Aktuelle News zum kleinsten deutschen Bundesland Quelle: dpa

Das Saarland ist ein Bundesland im Südwesten Deutschlands. Mit einer Fläche von 2.569,69 Quadratkilometern ist es das kleinste Bundesland. Hinsichtlich der Einwohnerzahl von rund 996.650 (Stand Dezember 2016) ist es nach Bremen das Zweitkleinste. Im Norden und Osten grenzt das Saarland an das Bundesland Rheinland-Pfalz, im Süden an Frankreich und im Westen an Luxemburg. Die größte Stadt und gleichzeitig Landeshauptstadt ist Saarbrücken. CDU-Politiker Tobias Hans ist seit März 2018 Ministerpräsident des Saarlandes.

Bis Mitte des 20. Jahrhunderts war der Bergbau wirtschaftlich dominierend im Saarland. Heute ist die Automobilindustrie gemeinsam mit der Automobil-Zulieferindustrie der bedeutendste Wirtschaftszweig in dem kleinen Bundesland. Bekannte Unternehmen, die im Saarland ihren Sitz haben, sind unter anderem Bosch, INA und Michelin in Homburg, ZF Getriebe in Saarbrücken und Eberspächer in Neunkirchen. Mit der Saarstahl AG und der AG der Dillinger Hüttenwerke sind noch zwei große Stahlunternehmen im Saarland beheimatet.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%