Tidjane Thiam

Tidjane Thiam

Tidjane Thiam ist ein ivorisch-französischer Manager, ehemaliger Minister der Elfenbeinküste und war zwischen Juli 2015 und Februar 2020 CEO der Schweizerischen Kreditanstalt Credit Suisse.

Im Jahr 1990 arbeitete Thiam im gehobenen Verwaltungsdienst der ivorischen Regierung bei McKinsey und landete dort später im Ministerium für Planung und Entwicklung. 2008 wurde er bei einem dem fünftgrößten Versicherer der Welt tätig, bei Aviva und wurde noch im selben Jahr CFO beim Versicherungskonzern Prudential plc London – 2009 Group Chief Executive Officer. 2015 verlies er den Versicherer und wurde Vorsitzender der Geschäftsleitung bei der Credit Suisse. Am 14. Februar 2020 trat er die Position an seinen Nachfolger Thomas Gottsein ab.

Lesen Sie hier aktuelle News und die neuesten Nachrichten von heute zu Tidjane Thiam.