Trivago

Trivago

Die Hotelsuchmaschine Trivago wurde 2005 in Düsseldorf gegründet. Mittlerweile arbeiten mehr als 1.000 Mitarbeiter an der Weiterentwicklung der aktuell weltweit 55 lokalen Plattformen. Die ersten Länderplattforen wurden neben Deutschland in Italien, Spanien und Frankreich aufgebaut. Das Hotelportal ist als trivago N.V. an der Technologiebörse NASDAQ in den USA gelistet.

Die Mehrheit der Anteile an Trivago hält Expedia, das Online-Reisebüro aus den USA. Lesen Sie hier alle News zur Suchmaschine Trivago.