Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Immer mehr Unternehmen richten ihre Büroräume nach den Regeln des Feng Shui ein. Sie geben viel Geld aus für etwas, dessen Wirkung nicht belegbar ist. Eine Suche nach Gründen.

Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Leider wird viel Unsinn über Feng Shui verbreitet. Wissenschaft ist immer nur eine aktuelle Annäherung an die Wirklichkeit und insofern bin ich überzeugt, dass sich authentisches und professionelles Feng Shui demnächst beweisen lässt. Wie so vieles, z.B. das die Erde tatsächlich um die Sonne kreist und nicht umgekehrt. Was ich jetzt schon weiss: in 3 Wochen oder in 3 Monaten lässt sich so eine komplexe Lehre nicht lernen. Ich bin seit 15 Jahren dabei und lerne immer noch. [...] Beitrag von der Redaktion editiert. Bitte achten Sie auf unsere Netiquette: „Kommentare sind keine Werbeflächen“ http://www.handelsblatt.com/netiquette  

Serviceangebote