Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Management-Professor Markus Vodosek „Manchmal braucht es ein traumatisches Erlebnis“

Wirtschaftskanzleien propagieren den Kulturwandel. Doch nicht nur die Partner zögern, auch Mandanten beharren auf Traditionen. Ein Management-Professor erklärt, was sich tun muss, damit echte Veränderung stattfindet.
Der Management-Experte von der German Graduate School of Management & Law in Heilbronn beobachtet große Skepsis bei den arrivierten Wirtschaftsjuristen gegenüber Veränderungen. Quelle: Pressefoto
Markus Vodosek

Der Management-Experte von der German Graduate School of Management & Law in Heilbronn beobachtet große Skepsis bei den arrivierten Wirtschaftsjuristen gegenüber Veränderungen.

(Foto: Pressefoto)

HamburgMarkus Vodosek ist Professor für Strategisches Management und Führung an der German Graduate School of Management & Law in Heilbronn. Er berät Unternehmen und Kanzleien zu strategischem Management und weiß, warum sich Kanzleien so schwer mit dem Kulturwandel tun.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Details zum Angebot

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Management-Professor Markus Vodosek - „Manchmal braucht es ein traumatisches Erlebnis“