Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Zum Special von Handelsblatt Online

Wettbewerb Abstimmen: 25 Frauen, die unsere Welt besser machen

Seite 2 von 3:
Die Nominierten im Überblick

Jedes Jahr widmet sich der Preis einem großen gesellschaftlichen, wirtschaftlichen oder politischen Thema: „Die enorme Resonanz zeigt, dass das diesjährige Thema den Nerv der Zeit trifft – und dass wir in Deutschland, Österreich und der Schweiz viele herausragende Frauen haben, die mit ihrem Wirken unsere Welt besser machen und Antworten auf viele der großen Fragen von heute geben. Wir freuen uns, diesen Frauen und ihrem Engagement eine öffentliche Bühne geben zu können.”, sagt Susann Hoffmann, Edition F-Mitgründerin.

Ab dem 1. Juni stehen nun 50 Frauen aus dem deutschsprachigen Raum zur Wahl, die im Kleinen und Großen die Welt verbessern, egal ob Wissenschaftlerin, Aktivistin, Unternehmerin, Künstlerin, politische Vordenkerin oder Ehrenamtliche. Frauen, die Antworten auf die Fragen unserer Zeit geben und Lösungen anbieten, z.B. für gesellschaftliche, soziale, politische oder ökonomische Herausforderungen.

Auf Edition F (jetzt abstimmen).

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
So können Sie abstimmen!
Seite 123Alles auf einer Seite anzeigen