Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Jobs in der Digitalbranche 13 Berufe mit Zukunft

Seite 4 von 14:
Chief Digital Officer (CDO)
Der Chief Digital Officer fördert unteranderem vernetztes Arbeiten im Unternehmen. Quelle: dpa

Der Chief Digital Officer fördert unteranderem vernetztes Arbeiten im Unternehmen.

(Foto: dpa)

Was muss ich tun?
Der CDO ist der oberste Digitalisierungsbeauftragte eines Unternehmens – oftmals sogar auf Vorstandsebene. Er gibt die Leitlinien für die Digitalisierung vor: entwickelt neue Geschäftsmodelle, führt innovative Technologien ein und fördert vernetztes Arbeiten in seinem Konzern.

Was muss ich können?
Der CDO sollte ein Wirtschaftswissenschaftler mit großem Interesse an technologischen Neuerungen sein. In seiner Position muss er die zukünftige Richtung vorgeben, Mitarbeiter und Anteilseigner in die digitale Transformation mitnehmen. Dazu braucht er neben fachlichen Qualifikationen vor allem Überzeugungskraft, Risikobereitschaft und Neugier.

Wo kann ich arbeiten?
Bislang beschäftigen nur wenige Unternehmen einen CDO. Das wird sich jedoch ändern, da der digitale Wandel letztlich in allen Branchen Einzug hält.

Wie viel kann ich verdienen?
Hängt von der Größe des Unternehmens und dem Stellenwert der Digitalisierung in der jeweiligen Branche ab – 200.000 bis 700.000 Euro.

Content Marketing Manager
Seite 1234567891011121314Alles auf einer Seite anzeigen

0 Kommentare zu "Jobs in der Digitalbranche: 13 Berufe mit Zukunft"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.