Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Dienstleistung Das Geschäft mit der Untreue

Im Internet wächst die Zahl der Agenturen, die mit Treuetests den Gegenentwurf zum Valentinstagsgeschäft bilden. Die klassischen Detektive wehren sich gegen die Konkurrenz, die die gesamte Branche ins Zwielicht zieht.
Viele Detektive wehren sich gegen die billige Konkurrenz aus dem Internet. Quelle: dpa
Treuecheck per SMS

Viele Detektive wehren sich gegen die billige Konkurrenz aus dem Internet.

(Foto: dpa)

DüsseldorfDas Detektivbüro von Frank Pischek ist eigentlich eine Wohnung in einem alten weißen Hochhaus mitten in Hilden. An seiner Tür im siebten Stock gibt es einen großen Spion – er will keine ungebetenen Gäste. Pischek, 51 Jahre alt, blonde Haare, Dreitagebart, empfängt in einer Mischung aus Wohnzimmer und Büro. Es gibt riesige Zimmerpflanzen, einen riesigen Flachbildfernseher und riesige Ferngläser.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Serviceangebote