Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Klinikbetreiber Rhön-Klinikum steigert 2018 Umsatz und Gewinn

Im vergangenen Jahr hatte das Unternehmen ein Maßnahmenpaket zur Verbesserung der Profitabilität initiiert – mit Erfolg.
Kommentieren
Das börsennotierte Unternehmen beschäftigt über 16.500 Mitarbeiter und betreibt Kliniken in vier Bundesländern. Quelle: dpa
Rhön-Klinikum

Das börsennotierte Unternehmen beschäftigt über 16.500 Mitarbeiter und betreibt Kliniken in vier Bundesländern.

(Foto: dpa)

FrankfurtDer Klinikbetreiber hat 2018 Umsatz und Gewinn gesteigert. Das Ebitda kletterte um 28,3 Prozent auf 125,5 Millionen Euro, der Umsatz legte um 1,8 Prozent auf 1,23 Milliarden Euro zu. Unterm Strich blieben mit 51,2 Millionen Euro knapp 40 Prozent mehr übrig als im Vorjahr.

Dabei profitierte das SDax-Unternehmen auch von einer Vereinbarung zur Forschungsfinanzierung mit dem Land Hessen. Man habe zudem im vergangenen Jahr Schritt für Schritt das 2017 initiierte Maßnahmenpaket zur Verbesserung der Profitabilität umgesetzt.

Das Unternehmen will in Zukunft stärker auf Telemedizin setzen. Für 2019 rechnet Rhön-Klinikum mit einem Umsatz von etwa 1,3 Milliarden Euro in einer Bandbreite von plus oder minus fünf Prozent. Für das Ebitda geht das Unternehmen von einem Wert zwischen 117,5 und 127,5 Millionen Euro aus. Insgesamt wurden 2018 gut 850.000 Patienten in den Rhön-Kliniken behandelt, etwa anderthalb Prozent mehr als noch vor einem Jahr.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
  • rtr
  • dpa
Startseite

0 Kommentare zu "Klinikbetreiber: Rhön-Klinikum steigert 2018 Umsatz und Gewinn"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.