Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Ofo-Gründer Dai Wei Chinesische Leihfahrräder für Deutschland und die Welt

Der Gründer des chinesischen Start-ups Ofo will sein Verleihsystem für Räder weltweit etablieren. In Kürze will er auch in Deutschland starten, kündigt Dai Wei im Interview an – und erstmals selbst in die Produktion einsteigen.
01.08.2017 - 06:06 Uhr
Das Unternehmen versteht sich als Bindeglied zwischen Fahrradherstellern und Endkunden. Quelle: PILIPEY/EPA/REX/Shutterstock
Messestand von Ofo

Das Unternehmen versteht sich als Bindeglied zwischen Fahrradherstellern und Endkunden.

(Foto: PILIPEY/EPA/REX/Shutterstock)

Noch vor zwei Jahren war Dai Wei Student an Chinas Elitehochschule Peking University. Jetzt steht der 26-Jährige dem mit drei Milliarden US-Dollar bewerteten Leihfahrrad-Anbieter Ofo vor. Gerade hat er die Kriegskasse um weitere 700 Millionen Dollar aufgebessert. Zum Interview tritt Dai unprätentiös im schwarzen T-Shirt mit Firmenlogo und Jeans auf – und gerät ins Schwärmen über Fahrräder als erstes Produkt, bei dem es bald kein Privateigentum mehr geben könnte.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Ofo-Gründer Dai Wei - Chinesische Leihfahrräder für Deutschland und die Welt
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%