Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Energie

Alternativer Schiffsantrieb Kreuzfahrt schwenkt um auf Gas

Mindestens 16 Kreuzfahrtschiffe werden bis zum Jahr 2026 mit einem komplett auf LNG ausgerichteten Antrieb in Dienst gestellt, darunter auch einige Ozeanriesen. Doch die Technik hat ihre Nachteile.
28.09.2017 - 12:07 Uhr
Bald mit Flüssiggas unterwegs? Quelle: AP
Kreuzfahrtschiff von Royal Caribbean

Bald mit Flüssiggas unterwegs?

(Foto: AP)

Düsseldorf Schaulustige sollten sich für Oktober 2018 gute Aussichtspunkte auf Niedersachsens Emsdeichen sichern. Mit der „Aida Nova“ verlässt dann das weltweit erste Kreuzfahrtschiff die Meyerwerft in Papenburg, das komplett mit umweltfreundlichem Flüssigerdgas (LNG) fährt.

Dem 337 Meter langen Luxusliner, der auf 20 Decks 2.500 Kabinen bietet, wird kurz darauf eine ganze Flotte gasbetriebener Dampfer folgen. 2019 sticht die nahezu baugleiche „Costa Helios“ in See, ausgeliefert von der Meyerwerft im finnischen Turku. Von dort kommt ein Jahr später auch die „Carnival Reflection“, während ein weiteres LNG-Schiff der Schwester-Reederei P&O voraussichtlich 2020 in Papenburg übergeben wird.

Mit einigem Befremden vernahm die Branche deshalb vor drei Wochen die Generalkritik der Umweltorganisation Nabu. „Die Kreuzfahrtindustrie muss endlich handeln“, hatten die Naturschützer in einer Pressemeldung gefordert, „um nicht weiter die Natur und die Gesundheit ihrer Gäste zu gefährden.“ In Wirklichkeit läuft die Umstellung auf den feinstaubarmen und schwefelfreien Treibstoff längst auf Hochtouren.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Handelsblatt Energie Briefing
Mehr zu: Alternativer Schiffsantrieb - Kreuzfahrt schwenkt um auf Gas
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%