Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Energie

Premium Deutsche Energiekonzerne Von Jägern und Gejagten

Auf Europas Energiemarkt startet die Konsolidierung. Die Planspiele fokussieren sich auf deutsche Konzerne: Uniper steht schon zum Verkauf, selbst Eon und Innogy sind potenzielle Opfer – haben sich aber auch gegen Angreifer gewappnet.
01.06.2017 - 17:59 Uhr
Uniper sieht für die konventionellen Anlagen eine Zukunft. Quelle: dpa
Kohlekraftwerk

Uniper sieht für die konventionellen Anlagen eine Zukunft.

(Foto: dpa)

Düsseldorf Für Berater und Analysten ist die Sache schon lange klar: Europas Energiemarkt steht vor Fusionen und Übernahmen. Wenn jetzt aber selbst einer der einflussreichsten Energiemanager Europas offen darüber spricht, dürfte es wirklich ernst werden: Auch Eon-Chef Johannes Teyssen rechnet mit einer Marktbereinigung – zumindest in einem speziellen Bereich: der konventionellen Stromproduktion, also unter den Betreibern von Kohle- und Gaskraftwerken. „Es ist keine Frage, dass es im konventionellen Bereich zunehmend zu einer Konsolidierung kommen wird“, sagte der Eon-Chef in der vergangenen Woche auf einer Konferenz in London.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Handelsblatt Energie Briefing
Mehr zu: Deutsche Energiekonzerne - Von Jägern und Gejagten
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%