Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Energie

Milliardenfusion in der Energiebranche Iberdrola schluckt UIL

Milliardenschwere Fusion in der Energiebranche: Das amerikanische Tochterunternehmen des spanischen Energiekonzerns Iberdrola will den US-Rivalen UIL Holdings kaufen. Rund drei Milliarden Dollar sind dafür veranschlagt.
26.02.2015 - 07:29 Uhr Kommentieren
Darf sich über eine Milliardenfusion freuen: Iberdrola-Chef Jose Ignacio Sanchez Galan. Quelle: AFP
Iberdrola Chef Jose Ignacio Sanchez Galan

Darf sich über eine Milliardenfusion freuen: Iberdrola-Chef Jose Ignacio Sanchez Galan.

(Foto: AFP)

Bangalore In den USA bahnt sich eine milliardenschwere Fusion in der Energiebranche an. Die amerikanische Tochter des spanischen Versorgers Iberdrola will den US-Rivalen UIL Holdings für rund drei Milliarden Dollar erwerben, teilten beide Unternehmen am Donnerstag mit.

UIL-Chef James Torgerson werde die Konzernleitung des neuen Energieriesen übernehmen, der an die US-Börse gebracht werden solle. Die Transaktion soll bis Ende dieses Jahres abgeschlossen werden. Die Kartellbehörden müssen dem Zusammenschluss noch zustimmen.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    Handelsblatt Energie Briefing
    • rtr
    Startseite
    0 Kommentare zu "Milliardenfusion in der Energiebranche: Iberdrola schluckt UIL"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%