Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Energie

Salzgitter-Chef Heinz Jörg Fuhrmann „Wir opfern uns nicht“

Eine „geballte Ladung“, so beschreibt Salzgitter-Chef Jörg Fuhrmann die Probleme der Stahlbranche. Im Interview spricht er über sein Nein zu Fusionen, die Notwendigkeit von Schutzzöllen und sein Verständnis für China.
30.11.2016 - 16:58 Uhr
Salzgitter-Chef Heinz Jörg Fuhrmann Quelle: Michael Loewa/laif
„Wir erwarten Unterstützung der Politik bei der Herstellung gleicher Wettbewerbsbedingungen. Mehr nicht!“

Salzgitter-Chef Heinz Jörg Fuhrmann

(Foto: Michael Loewa/laif)

Eine Ikone der deutschen Industriegeschichte: Auf dem Gelände der Mannesmannröhren-Werke in Mülheim an der Ruhr werden wie seit Jahrzehnten Rohre gefertigt, die für Öl- und Gaspipelines auf der ganzen Welt gebraucht werden. Salzgitter-Chef Heinz Jörg Fuhrmann kommt gerade von einem Termin mit Altbundeskanzler Gerhard Schröder, jetzt Verwaltungsratsvorsitzender der Ostseepipeline-Gesellschaft Nord Stream. Mannesmann, das zu Salzgitter gehört, beliefert Nord Stream. Das Gespräch muss gut verlaufen sein, Fuhrmann ist heiterer Stimmung – trotz der schwierigen Lage seiner Branche.

Herr Fuhrmann, wenn man die Klagen vieler Stahlhersteller in Europa ernst nimmt, dann wird es sie schon bald nicht mehr geben: Wie lange produziert die Salzgitter AG noch Stahl?
Zumindest bis weit nach 2050 ...

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Handelsblatt Energie Briefing
Mehr zu: Salzgitter-Chef Heinz Jörg Fuhrmann - „Wir opfern uns nicht“
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%