Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Flottenmanagement

Top Fünf Viele Volkswagen und eine Überraschung – das sind die beliebtesten Autos in Deutschland

Ganz vorne thront nach wie vor der VW Golf. Doch dahinter gibt es wegen Corona einige Überraschungen, zeigt die aktuelle Zulassungsstatistik.
26.10.2020 - 12:38 Uhr Kommentieren
Der Bestseller der Wolfsburger verliert Marktanteile. Quelle: dpa
Golf 8

Der Bestseller der Wolfsburger verliert Marktanteile.

(Foto: dpa)

Köln Trotz Corona dominieren im deutschen Automarkt weiterhin die Verkaufsschlager der vergangenen Jahre. Doch neben den üblichen Verdächtigen findet sich dank Corona in den Top Five der Neuzulassungen ein überraschender Neuzugang, wie eine Bilanz der ersten drei Quartale 2020 des Kraftfahrtbundesamtes zeigt.

Platz 1: VW Golf

Das Kompaktauto ist nach wie vor der Liebling der Deutschen – doch die Liebe nimmt ab. Nicht nur die Lieferprobleme beim Golf VIII haben viele Kunden verärgert - auch innerhalb des VW-Konzerns ist der Golf längst nicht mehr das wichtigste Modell. Mit der Elektrifizierung rücken neue Herausforderer wie der VW ID.3 in den Fokus.

Mit 101.023 Neuzulassungen ist der VW Golf zwar weiter die unangefochtene Nummer 1 in Deutschland. Doch das entspricht das einem Rückgang um 24,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahresvergleichszeitraum.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Platz 2: VW Tiguan

    Auch das Erfolgs-SUV der Wolfsburger hat im Corona-Jahr 2020 bislang deutlich an Marktanteilen eingebüßt. Mit 45.733 Neuzulassungen musste auch die Nummer 2, der VW Tiguan, ein Minus von 20,1 Prozent verkraften. Im boomenden SUV-Segment bringt der Marktführer mit dem ID.4 eine elektrische Alternative auf den Markt, die schon Ende des Jahres starten soll

    Platz 3: VW Passat

    Anders sieht es für einen der beliebtesten Dienstwagen aus dem VW-Konzern aus. Der Passat konnte im Jahresvergleich um 95,4 Prozent auf 41.348 Zulassungen zulegen. Die Zukunft des Modells ist allerdings nicht mehr in Emden, dort soll die Produktion 2022 auslaufen.

    Platz 4: Ford Focus

    Der größte Golf-Gegner hierzulande hat bislang ebenfalls ein schwaches Jahr hingelegt. Mit 38.406 Zulassungen liegt der Ford satte 17,3 Prozent unter dem Vorjahreswert - und büßt damit Marktanteile ein.

    Platz 5: Fiat Ducato

    Das Nutzfahrzeug der Italiener ist der Überraschungssieger in der deutschen Zulassungsstatistik. Das Modell gilt als günstiger Einstieg in die Camping-Welt. Weil in Zeiten von Corona viele vom Ferienhaus in den Caravan umsteigen, könnten die Verkäufe um 195,1 Prozent auf 36.492 Fahrzeuge zulegen.

    Statistik: Die beliebtesten Autos in Deutschland  - Viele Verlierer, zwei Extrem-Aufsteiger Quelle: Fiat
    Fiat Ducato

    Das variable Modell der Italiener ist bei Campingfreunden beliebt.

    Obwohl Elektroautos sich dieses Jahr besser denn je verkaufen, reichte es bislang nicht für eine Platzierung eines Stromers in der Spitzengruppe. Das in diesem Jahr bislang meistverkaufte E-Modell ist der Renault Zoe mit 15.730 Neuzulassungen. In der Rangliste der Verkaufsschlager reicht das nur für die Position 38. Allerdings ist der relative Zuwachs mit 468,3 Prozent innerhalb der Top 50 ein absoluter Spitzenwert.

    Und der Zoe holt auf. Allein für den September konnte er mit 3.603 Neuzulassungen auf Rang 13 vorrücken. Hält der Erfolg an, könnte der Franzose vielleicht noch in diesem Jahr den Sprung unter die ersten 10 schaffen.

    Mehr: Raumriese mit Selbstbewusstsein – das kann der Skoda Kodiaq Scout

    • bay
    Startseite
    Mehr zu: Top Fünf - Viele Volkswagen und eine Überraschung – das sind die beliebtesten Autos in Deutschland
    0 Kommentare zu "Top Fünf: Viele Volkswagen und eine Überraschung – das sind die beliebtesten Autos in Deutschland "

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%