Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Amazon wächst Eine kreative Kampfmaschine

Seite 2 von 2:
Amazon walzt die Konkurrenz platt
Der US-Unternehmer, Präsident und Gründer des Internet-Unternehmens Amazon, Jeff Bezos. Quelle: dpa
Jeff Bezos

Der US-Unternehmer, Präsident und Gründer des Internet-Unternehmens Amazon, Jeff Bezos.

(Foto: dpa)

Hauptgrund für die Steigerung war wieder ein kreativer Seitensprung. Die Cloud-Sparte Amazon Web Services machte einen operativen Gewinn von 521 Millionen US-Dollar. Das Unternehmen hatte erkannt, dass seine gigantischen Serverkapazitäten besser ausgenutzt waren, wenn es sie auch an andere Firmen vermietete - und daraus im kürzester Zeit ein profitables Business gemacht.

Doch Amazon investiert die Gewinne nicht nur in neue Geschäftsfelder, sondern auch in sein Kerngeschäft, den Online-Handel. Ein massiver Ausbau der Logistik, zum Beispiel, bringt den Kunden immer kürzere Lieferzeiten - und die Konkurrenz in Zugzwang. Viele Wettbewerber werden die von Amazon gesetzten Standards nicht erfüllen können und sich damit nicht am Markt halten.

Da zeigt sich dann die Kehrseite des Erfolgs: Amazon hat mittlerweile so viel Reichweite und damit so viel Marktmacht aufgebaut, dass Konkurrenten an den Rand gedrängt und die Eintrittsbarrieren für neue Mitbewerber unüberwindbar hoch sind. Experten gehen davon aus, dass langfristig 90 Prozent der Online-Händler in Deutschland nicht überleben werden. In jeder Produktgruppe dürfte es dann nur noch zwei Anbieter geben: Amazon plus eins.

Deswegen müssen die beeindruckenden Quartalszahlen von Amazon auch ein Weckruf für die Wettbewerbshüter sein. Kurzfristig schafft die Kreativität von Amazon einen Mehrwert für den Kunden. Doch langfristig walzt sie die Konkurrenz platt und führt zu einer Struktur, in der nur noch wenige Unternehmen das Angebot diktieren und nach Belieben Preise und Standards setzen.

Startseite
Seite 12Alles auf einer Seite anzeigen

Mehr zu: Amazon wächst - Eine kreative Kampfmaschine

Serviceangebote