Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Ende der Eiszeit Aldi Süd und Aldi Nord rücken enger zusammen

Die einst zerstrittenen Schwestern Aldi Nord und Süd geben ihre strikte Trennung auf. Jetzt wollen sie ihre Kräfte bündeln – vor allem digital.
Zu Zeiten der Gründer Theo und Karl Albrecht wäre die Kooperation noch undenkbar gewesen. Quelle: dpa
Aldi-Einkaufskorb

Zu Zeiten der Gründer Theo und Karl Albrecht wäre die Kooperation noch undenkbar gewesen.

(Foto: dpa)

Düsseldorf Seit einem Monat gibt es die neue Fleischmarke „Fair & Gut“. Sie soll den Verbrauchern signalisieren, dass bei den Produkten die Haltungsbedingungen für die Tiere deutlich über den gesetzlichen Standards liegen. Das Besondere an dieser Marke: Sie wird sowohl in Märkten von Aldi Nord als auch von Aldi Süd angeboten. Von der Produktion bis zum Marketing arbeiten die Discount-Schwestern dabei eng zusammen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Ende der Eiszeit - Aldi Süd und Aldi Nord rücken enger zusammen

Serviceangebote