Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Frasers Group Britischer Sportbekleidungshändler steigt bei Hugo Boss ein

Mit einem Anteil von 5,1 Prozent ist der britische Sportmodeanbieter Frasers Group bei dem MDax-Konzern eingestiegen. An der Börse wurde das gut aufgenommen.
12.06.2020 - 18:57 Uhr Kommentieren
Nach der Bekanntgabe des Einstiegs legte die Hugo-Boss-Aktie nachbörslich um rund zwei Prozent zu. Quelle: Reuters
Hugo Boss

Nach der Bekanntgabe des Einstiegs legte die Hugo-Boss-Aktie nachbörslich um rund zwei Prozent zu.

(Foto: Reuters)

London Der britische Sportmodeanbieter Frasers Group ist beim Metzinger Modekonzern Hugo Boss eingestiegen. Über verschiedene Instrumente sicherten sich die Briten 5,1 Prozent der Anteile des MDax-Konzerns, wie sie am Freitag nach Börsenschluss in London mitteilten. „Die Investition reflektiere die wachsende Beziehung der Fraser Group mit Hugo Boss sowie den Glauben in die langfristige Zukunft des Unternehmens“, hieß es in der Mitteilung.

Den Anlegern gefiel es: Der Aktienkurs von Hugo Boss legte am frühen Abend auf der Handelsplattform Tradegate im Vergleich zum Xetra-Schluss um rund 2 Prozent auf 27,83 Euro zu.

Mehr: Die Coronakrise bedroht das Erfolgsmodell der Modebranche.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • dpa
    Startseite
    0 Kommentare zu "Frasers Group: Britischer Sportbekleidungshändler steigt bei Hugo Boss ein"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%