Freude bei Ferrero Überraschungseier mit reißendem Absatz

Der Süßwarenhersteller Ferrero freut sich über einen satten Gewinnsprung – gleich um 14 Prozent stieg das Ergebnis im Vergleich zum Vorjahr. Das liegt vor allem an den Überraschungseiern.
Kommentieren
Vor allem die Überraschungseier machen Ferrero aktuell glücklich. Quelle: dpa
Überraschungseier

Vor allem die Überraschungseier machen Ferrero aktuell glücklich.

(Foto: dpa)

MailandEin starker Absatz von Kinder-Überraschungseiern hat dem italienischen Süßwarenhersteller Ferrero einen Gewinnsprung beschert. Das Vorsteuerergebnis stieg 2014 um 14 Prozent auf 907 Millionen Euro, der Umsatz um vier Prozent auf 8,4 Milliarden Euro, wie der der Nutella-Hersteller am Freitag mitteilte. Die Zahl der verkauften Überraschungseier schoss 29 Prozent nach oben. Im vergangenen Jahr war Unternehmenschef Michele Ferrero im Alter von 89 Jahren gestorben. Die Nachfolge trat sein Sohn Giovanni Ferrero an, der Spekulationen über einen Verkauf des Konzerns zurückwies.

  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Freude bei Ferrero: Überraschungseier mit reißendem Absatz"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%