Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Jochen Engert (links) und André Schwämmlein

„Wir hatten immer ein klares Ziel im Kopf, so soll das Unternehmen einmal aussehen.“

(Foto: Thomas Dashuber für Handelsblatt)

Gründer Jochen Engert und André Schwämmlein „Wir stecken jeden verdienten Euro wieder zurück in Flixbus“

Die Flixbus-Gründer sprechen im Interview über kostenlose Filme an Bord, die Pläne für eine eigene Bahn und die Expansion in den USA.
12.02.2018 - 16:33 Uhr

München Taxifahrern sagt das gerade fertiggestellte „Quartier Birketweg“ im Münchener Westen wenig, dem Mieter Flixbus dafür umso mehr. Dabei ist auch der erst fünf Jahre alt. Aber schon Monopolist. Im Handelsblatt-Interview erklären die Gründer Jochen Engert und André Schwämmlein, was sie weiter vorhaben. Eigentlich sollte auch der dritte Gründer, Daniel Krauss, dabei sein, doch der muss sich kurzfristig um ein technisches Problem kümmern. Dem Elan der drei tut das keinen Abbruch. Kostenlose Filme an Bord, der Flixzug und erste Strecken in den USA – sie sprudeln vor Ideen. Die Geldgeber haben all diese Abenteuer abgesegnet.

Herr Engert, Herr Schwämmlein, hat einer von Ihnen einen Busführerschein?
Schwämmlein: Nein, ich bin staatlich geprüfter Omnibusunternehmer, mehr aber nicht.
Engert: Ich habe einen Lkw-Führerschein, einen Flixbus dürfte ich immerhin leer durch die Gegend fahren.
Schwämmlein: (lacht) Das wäre allenfalls in unserer Anfangszeit von Interesse gewesen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Gründer Jochen Engert und André Schwämmlein - „Wir stecken jeden verdienten Euro wieder zurück in Flixbus“
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%