Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Handel Investor will insolventen Lebensmittellieferanten Getnow retten

Der Lebensmittel-Lieferdienst Getnow will noch mal neustarten. Nach der Insolvenz wurde mit LIS nun ein Investor gefunden, die Lieferungen sollen wieder starten.
04.01.2021 - 13:57 Uhr Kommentieren
Der Lebensmittel-Lieferdienst hat offenbar einen Investor gefunden.
Getnow

Der Lebensmittel-Lieferdienst hat offenbar einen Investor gefunden.

München Gut drei Monate nach der Insolvenz des Online-Supermarkts Getnow ist ein Retter gefunden: Das in München ansässige Start-up wird von LIS übernommen, einem Beratungsunternehmen für die Logistikbranche. Das teilte Insolvenzverwalter Max Liebig am Montag mit.

Getnow war im Oktober nach dem Scheitern einer Finanzierungsrunde das Geld ausgegangen, seitdem wird nicht mehr geliefert. Die Kundschaft konnte in Berlin, München, Essen, Frankfurt, Hannover und Düsseldorf über Getnow Lebensmittel beim Großhändler Metro bestellen, die dann via DHL ausgeliefert wurden. Getnow will die Lieferungen in den nächsten Tagen wieder aufnehmen.

Geschäftsführer Raik Scheffler schmiedet offenbar bereits Zukunftspläne für das gerade erst gerettete Unternehmen: „Den Relaunch von Getnow sehen wir als bewusste Möglichkeit, hier die nächste Entwicklungsstufe zu beschreiten, das bisherige Dienstleistungsportfolio in relevante Zukunftsmärkte weiterzuentwickeln und die Position unserer mittelständischen Unternehmensgruppe am Markt zu festigen und auszubauen“, erklärte der Manager laut Mitteilung des Insolvenzverwalters.

Mehr: Hellofresh stößt an seine Grenzen – und bittet Kunden um Stornierungen

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • dpa
    Startseite
    0 Kommentare zu "Handel: Investor will insolventen Lebensmittellieferanten Getnow retten"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%