Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Harren & Partner Reederei steigt in Offshore-Ölgeschäft ein

Die Bremer Reederei Harren & Partner investiert zusammen mit Goldman Sachs in die Offshore-Ölförderung. Mit 500 Millionen Dollar für die norwegische Offshore Installation Group sollen Spezialschiffe finanziert werden.
29.04.2011 - 14:17 Uhr Kommentieren
Harren & Partner-Schiff in der Warnemünder Werft. Quelle: dpa

Harren & Partner-Schiff in der Warnemünder Werft.

(Foto: dpa)

Bremen Die Bremer Reederei Harren & Partner will mit Hilfe der US-Investmentbank Goldman Sachs in die Offshore-Ölförderung einsteigen. Goldman und die Reederei investieren 500 Millionen Dollar (337 Millionen Euro) in die norwegische Offshore Installation Group (OIG), an der Harren & Partner beteiligt ist.

Mit dem Geld sollen große Spezialschiffe für das Offshore-Ölgeschäft finanziert werden, sagte ein Sprecher der Reederei am Freitag. Die „Financial Times Deutschland“ (FTD) hatte zuvor berichtet, dass mit Harren & Partner erstmals ein deutsches Unternehmen in den Markt für die Installation von Öl-und Gasförderanlagen auf hoher See eintrete.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • dpa
    Startseite
    0 Kommentare zu "Harren & Partner: Reederei steigt in Offshore-Ölgeschäft ein"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%