Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Haushaltsgerätehersteller Gorenje erhält drei Übernahmeangebote

Seit letztem Jahr ist Gorenje auf der Suche nach einem Partner. Drei asiatische Konkurrenten sollen bereits Übernahmeangebote abgegeben haben.
Kommentieren
Die Firma gehört zu den größten Exporteuren Sloweniens. Quelle: Imago
Gorenje

Die Firma gehört zu den größten Exporteuren Sloweniens.

(Foto: Imago)

LjubljanaDem slowenischen Haushaltsgerätehersteller Gorenje liegen drei verbindliche Übernahmeangebote asiatischer Unternehmen vor. Diese würden nun geprüft, teilte die slowenische Firma am Dienstag mit. Weitere Informationen würden bis zum 15. Mai bekanntgegeben.

Örtliche Medien berichteten, bei den Interessenten handle es sich die Konkurrenten Haier, Hefei Meiling und Hinsense Electric. Eine Stellungnahme der drei Unternehmen lag zunächst nicht vor. Gorenje hatte im März erklärt, es lägen vier unverbindliche Angebote aus Asien für eine strategische Partnerschaft vor.

Gorenje hatte im vergangenen Jahr bekanntgegeben, sich einen Partner zur Stärkung des Geschäfts suchen zu wollen. Die Firma gehört zu den größten Exporteuren Sloweniens. Großaktionär Panasonic hatte sich Ende 2016 gegen eine Übernahme entschieden.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Haushaltsgerätehersteller: Gorenje erhält drei Übernahmeangebote"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.