Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Haustierbedarf Zooplus ist auf Kurs zum Ertragsziel

Zur Jahresmitte hat der Online-Futterhändler Zooplus die Hälfte seiner angepeilten Jahreseinnahmen erreicht. Für das Gesamtjahr stellt das Unternehmen eine Gesamtleistung von mindestens 400 Millionen Euro in Aussicht.
22.07.2013 - 08:41 Uhr Kommentieren
Die Gesamtleistung des Versandhändlers für Haustierbedarf steigt im ersten Halbjahr um knapp ein Drittel auf 199 Millionen Euro. Quelle: dpa

Die Gesamtleistung des Versandhändlers für Haustierbedarf steigt im ersten Halbjahr um knapp ein Drittel auf 199 Millionen Euro.

(Foto: dpa)

München Der Online-Futterhändler Zooplus hat zur Jahresmitte knapp die Hälfte der angepeilten Jahreseinnahmen in der Tasche. Die Gesamtleistung (Umsatz und sonstige Erträge) stieg im ersten Halbjahr um knapp ein Drittel auf 199 Millionen Euro, davon 102 Millionen im zweiten Quartal, wie die zum Medienkonzern Burda gehörende Firma am Montag mitteilte.

Für das Gesamtjahr hatte das SDax -Unternehmen eine Gesamtleistung von mindestens 400 Millionen Euro und einen Betriebsgewinn in Aussicht gestellt. Zum Halbjahresgewinn will sich Zooplus am 19. August in seinem Zwischenbericht äußern.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • rtr
    Startseite
    0 Kommentare zu "Haustierbedarf: Zooplus ist auf Kurs zum Ertragsziel"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%