Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Kaufpreis in dreistelliger Millionenhöhe Alpha kauft angeblich Tom Tailor

Das Hamburger Textil- und Modeunternehmen Tom Tailor hat einem Pressebericht zufolge einen neuen Eigentümer.

dpa-afx FRANKFURT. Michael Rosenblat und Piofrancesco Borghetti, die zusammen 100 Prozent des Aktienkapitals hielten, hätten ihre Anteile an die Alpha-Gruppe verkauft, berichtete die "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" unter Berufung auf Bankenkreise.

Alpha ist ein deutsch-französisches Private-Equity-Unternehmen, das 2001 bereits den Damenoberbekleidungshersteller Basler erworben hatte und nach eigenen Angaben ein Fondsvermögen von mehr als einer Milliarde Euro verwaltet. Der Kaufpreis dürfte dem Bericht zufolge in dreistelliger Millionenhöhe liegen.

Startseite
Serviceangebote